Operationstechnische Assistenten (OTA)

Ansprechpartner
Bettina Schmitz-Grohs
Fachbereichsleitung ab 1.1.2023
  • Examinierte Krankenschwester
  • Technische Sterilisationsassistentin
  • Fachgesundheits- und Krankenpflegerin für den Operationsdienst
  • OP-Managerin (IHK)
  • Praxisanleiterin
  • B.A. Pflegepädagogik
  • M.A. Pädagogin/Bildungswissenschaftlerin Bildung und Medien: eEducation

Um das Ausbildungsziel der operationstechnischen Assistenz zu erreichen und den Anschluss in der Gesellschaft sowie in der Gegenwart nicht zu verpassen, ist lebenslanges Lernen von großer Bedeutung. Denn „Lernen ist wie das Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück“ (chinesisches Sprichwort).


Mitarbeiterfoto: Anita Rusch, B.A. Bildungswissenschaft; Pädagogin Operationstechnische Assistenz
Ansprechpartner
Anita Rusch
B.A. Bildungswissenschaft; Pädagogin Operationstechnische Assistenz

„Leben ist wie Fahrrad fahren. Um die Balance zu halten, musst Du in Bewegung bleiben.“(Albert Einstein)

In Bewegung für Bildung, Gesundheit, Toleranz und Menschlichkeit.  

 

  • Arzthelferin
  • Operationstechnische Assistentin
  • Berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleiterin
  • B.A. Bildungswissenschaft


Das Team der OTA-Schule wird unterstützt von allen internen Pädagogen und freien Dozenten der Bildungsakademie Volmarstein und den personellen Ressourcen der verschiedenen Disziplinen der Evangelischen Stiftung Volmarstein.


Weiterführende Inhalte