• Skills- und VR-Simulationszentrum

Skills- und VR-Silmulationszentrum - seit November 2019 in der BAVO

Nach dem Abschluss der Baumaßnahmen wurde unser neues Skills- und Simulationszentrum im November 2019 komplett in Betrieb genommen. 

Das Skills- und Simulationszentrum dient dazu, das handlungs- und erfahrungsorientierte Lernen in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Pflegefachkräften zu etablieren. Als sogenannter 3. Lernort verspricht diese Methode Theorie- und Praxiswissen besser miteinander zu verknüpfen und somit den Erwerb von beruflicher Handlungskompetenz zu fördern. Im Gegensatz zu den klassischen Demonstrationsräumen, ermöglicht das Lernen im Skills- und Simulationszentrum, komplexe Situationen aus der beruflichen Pflegepraxis realitätsnah zu simulieren. Hierzu gehört ebenso das Trainieren unterschiedlicher, berufstypischer Fertig- und Fähigkeiten und zwar unabhängig vom Angebot des praktischen Einsatzortes. Auszubildende, Fort- oder Weiterbildungsteilnehmer haben somit die Möglichkeit, komplexe Pflegehandlungen und Verhaltensformen in einer geschützten Lernumgebung zu üben, ohne sich und dem Patienten zu schaden. 

Das Projekt wurde mit einer großzügigen Finanzspritze der Soziallotterie GlücksSpirale unterstützt.


MitMensch und Herz

>> Film ab <<