Bildungsangebote

In diesem Bereich finden Sie die Gesamtübersicht zu unserem aktuellen Bildungsprogramm. Dabei stellt die Rubrik Ausbildung die Palette der Berufe dar, die Sie bei uns erlernen können. In diesem Kontext ist die Bildungsakademie Volmarstein eine staatlich anerkannte Schule nach dem Krankenpflegegesetz. Mit der Operationstechnischen-Assistenten (kurz OTA-)Schule sind wir Mitglied im Deutschen OTA-Schulträgerverband. Die Ausbildung wird nach den Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) organisiert und die Anerkennung ist angestrebt.

Das hier dargestellte Weiterbildungsangebot richtet sich einerseits an Fachkräfte aus dem Gesundheits- und Sozialwesen, die Interesse daran haben, Auszubildende professionell zu beraten, anzuleiten und auf das Examen vorzubereiten. Andererseits an diejenigen, die das Fachwissen erwerben wollen, um den alten Menschen und seine Angehörigen in unterschiedlichen Versorgungssettings des Gesundheits- und Sozialwesens zu begleiten. Die hier angesprochenen Fachkräfte können bspw. Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen, Altenpfleger*innen oder Heilerziehungspfleger*innen sein.

Im Anschluss an die Ausbildung in der Pflege gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten, sich durch Studiengänge oder Weiterbildungen weiter zu qualifizieren. Uns ist es ein zentrales Anliegen, unsere Auszubildenden frühzeitig dabei zu unterstützen, ihren eigenen Weg zu finden und dabei das lebenslange Lernen zu unterstützen. Wie, das zeigen wir Ihnen in der letzten Rubrik.


Weiterführende Inhalte